Mit der aktuellen Motoren-Generation liefert Bosch eine vielseitige Maßanfertigung für moderne E-Bikerinnen und E-Biker. Mit jeder Umdrehung, jedem Meter, jeder Steigung, mit jeder einzelnen Fahrt ist die Freude am Fahren spührbar. Sie ermöglicht Radfahrern längere Strecken und mehr Mobilität im Alltag mit Rückenwind auf Abruf. Optional auch mit Rücktritt ausgestattet können auch Fahrer, die den Rücktritt seit Jahren gewohnt sind und nicht auf ihn verzichten wollen, das Elebnis „Pedelec“ genießen.

Active Line, Active Line Plus und Performance Line

Die neue Active Line steht für entspanntes Pedelec-Fahren mit einer moderat dosierten Unterstützung in der Stadt. Das System ist – wie auch die Active Line Plus – mit einem neuen Getriebekonzept ausgestattet und macht damit ein noch angenehmeres Fahrverhalten möglich. eBiker profitieren von einem geringeren Tretwiderstand und auch bei starker Beanspruchung ist der Antrieb kaum hörbar. Die um rund 25 % verringerten Maße erlauben eine nahtlose Integration ins Rahmendesign verschiedener City- und Urban-Modelle. Mit einem Gewicht von ca. 2,9 kg zählt die Drive Unit zu den leichtesten Mittelmotoren am Markt.

Die neue Active Line Plus ist der optimale Begleiter für komfortbewusste Pendler aus der Vorstadt oder aus ländlichen Regionen sowie für eBiker, die regelmäßig kleine Touren fahren und mit einem harmonisch-agilen Antriebssystem unterwegs sein wollen. Das System ist mit einem neuen Getriebekonzept ausgestattet: Bei Geschwindigkeiten über 25 km/h ist kein Tretwiderstand spürbar und die Motorgeräusche sind deutlich reduziert. Die “Plus”-Version hat ein Drehmoment von 50 Nm und wiegt ca. 3,2 kg. Damit ist die Drive Unit die beste ihrer Klasse und bietet neben einem deutlichen Plus an Fahrfreude ein verbessertes Handling durch das geringe Gewicht und die reduzierte Größe.

Weiterhin bleiben die beiden sportlichen Motorvarianten erhältlich. Die fein ausbalancierte Performance Line ermöglicht eine hohe Leistung und einen sportiven Fahrstil – bis 25 km/h mit der Drive Unit Performance Cruise oder mit bis zu 45 km/h mit der Variante Speed. Die kräftige Unterstützung der Performance Line CX sorgt in jeder Situation für noch mehr Fahrspaß – und auch bei längeren Bergfahrten überhitzt die Performance Line CX nicht. Der speziell für das sportliche Fahren am Berg entwickelte eMTB-Modus hebt eMountainbiken auf ein neues Level: kein Wechseln der Fahrmodi mehr, optimale Kontrolle und absoluter Fokus auf ein begeisterndes Fahrerlebnis. Mehr geht nicht.

Active Line Active Line Plus Performance Line Performance Line CX

Lithium-Ionen-Akkus

Die Bosch Akkus sind ein effizienter und ausdauernder Energielieferant – und außerdem die modernsten erhältlichen eBike-Akkus am Markt. Sie vereinen enorme Laufleistung, lange Lebensdauer und geringes Gewicht mit ergonomischem Design und einfachem Handling. Die hochwertigen Lithium-Ionen-Akkus sind mit einem Batterie-Management ausgestattet, das potenzielle Fehlerquellen erkennt und die Zellen vor Überlastung schützt. Die PowerPacks sind wahlweise mit 300 Wh, 400 Wh und 500 Wh erhältlich. Schnellstes Nachladen ist ebenfalls garantiert.

Integrierte Akkus

Mit der PowerTube 500 bietet Bosch einen in den Fahrradrahmen integrierbaren Akku, der horizontal oder vertikal verbaut werden kann. Die PowerTube vereint modernes Design und hochwertige Bosch-Technologie für eBiker, die auf einen cleanen und zeitlosen Look setzen. Beim Aufschließen klickt der Akku etwa zwei Zentimeter aus dem Rahmen, lässt sich so intuitiv greifen. Eine Sicherung verhindert das Herausfallen des Akkus, der durch den Rahmen zudem optimal geschützt ist.

 

Bordcomputer

Intuvia heißt das übersichtliche Display, mit dem das System kontrolliert wird. Das Display ist bei allen Lichtverhältnissen ideal ablesbar. Einmal aufgesteckt, informiert der robuste Bordcomputer über die Assistenzmodi (off, eco, tour, sport und turbo), die Motorleistung und die aktuelle Geschwindigkeit. In einem separaten Bereich kann der Fahrer beispielsweise Distanz, Reichweite und Uhrzeit abrufen. Mit Intuvia lässt sich jede Fahrt bequem, einfach und intuitiv per Daumenschalter regeln, ohne das der Fahrer die Hände vom Lenker nehmen muss. Zusätzliche Features wie der integrierte USB-Port mit Ladefunktion, die Schiebehilfe und eine Schaltempfehlung erleichtern die Handhabung des Fahrrads.

 

Nyon ist mehr als nur ein Bordcomputer für eBikes: Intelligent, einzigartig, vernetzt. Von der Navigation Ihrer Route bis zur Auswertung Ihrer Leistung bietet Ihnen Nyon Funktionen, die Sie vor, während und nach der Fahrt unterstützen. Der wasserdichte Bordcomputer ist E-Bike-Steuerung, Navigationsgerät und Fitnesstrainer in einem. Gemeinsam mit dem Online-Portal und der App bietet Nyon eBike-Connectivity der nächsten Generation. Mit neuem Kartenmaterial, einem überarbeiteten Tastaturlayout, weiteren Features zur Routenplanung, Höhenmeter-Vorschau und der verbesserten Darstellung der eigenen sportlichen Leistung wird Nyon einmal mehr zum Primus der eBike Bordcomputer.

Nyon-Display

Und er entwickelt sich Ihren Bedürfnissen entsprechend weiter. Denn mit regelmäßigen Updates, optionalen Zusatzfunktionen und individualisierbarer Benutzeroberfläche kommt Nyon Ihren persönlichen Wünschen so nah wie nur möglich.

 

Reichweitenrechner